Die Große Nacht der Oldies

Eine rundum supertolle Oldie-Night-Veranstaltung der großen Kiwanis- und Fördervereinsfamilie prägte das Wochenende in der ausverkauften Blankenheimer Weiherhalle. Es war die 16. Veranstaltung dieser Art, mehr als 500 Besucher kamen voll auf ihre Kosten und waren begeistert.
Rock und Pop am laufenden Band präsentierten das „Pia Fridhill Trio“, das seine ABBA-Cover-Versionen in buntem Lichterspiel darbot, die „Big River Band“ mit ihrer Countrymusik, „The Bats“ als Gründerband der Oldie-Night, die „Glamstones“ aus Brühl, die „Niteprowler“ aus Mönchengladbach und die „Männern von Flake“ als eine weithin bekannte Eifelband.
Blumen und „Schmetterlinge“ gab es für verdiente Mitstreiter, die jahrelang bei der Ausrichtung der Oldie-Night geholfen haben und jetzt ihre Dienste in jüngere Hände abgaben. Für die Bewirtung sorgte in bewährter Manier wieder der Kirmesreih aus Blankenheimerdorf, der bereits seit 15 Jahren diesen Dienst bei der Oldie-Night versieht und dessen amtierendes Gremium selbstredend auch jetzt zur Stelle war. Über diesen problemlosen „Generationenwechsel“ der Hilfskräfte freute sich ganz besonders Elisabeth Willems vom Förderverein, die für die Logistik zuständig ist, soweit es um Helfer und Bewirtung geht: „Der Förderverein konnte sich auch diesmal wieder auf seine Helfer verlassen, das gibt uns Mut zu weiterer Tätigkeit in Sinne der guten Sache“.
Ein altgedienter und bewährter „Veteran“, Mitbegründer der Oldie-Night und Keyboardspieler bei The Bats, wurde verabschiedet: Dieter Schlemmer, der schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen die musikali-sche Bühne verlassen muß.
Das Organisationsteam, - engagierte Mitglieder von Kiwanis und Förderverein -, hatte wieder, wie in jedem Jahr, ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Für jeden Musikfan war etwas dabei. Die mitwirkenden Bands gaben ihr Bestes und ernteten den ungeteilten Beifall der Besucher.
Der Erlös aus der Oldie-Night fließt zum einen in die Kinderklinik nach Köln, in das Projekt der Fallbezogenen Nachsorge sehr kleiner Frühgeborener, die das Krankenhaus verlassen dürfen, aber zuhause weiter medizinisch betreut werden müssen. Zum anderen unterstützen wir die Las Carreras Schwestern in der Kinderklinik Bonn. Diese besonders ausgebildeten Krankenschwestern betreuen Kinder, die Urlaub vom Krankenhaus machen und zu Hause weiter medizinisch versorgt werden müssen. In beiden Fällen werden von uns je zwei halbe Schwesternstellen in Köln und Bonn finanziert.
Alle Musiker und auch die Techniker stellten wie immer ihr Können wieder kostenlos in den Dienst der guten Sache. „Die Licht- und Tonanlage der Firma ShowTec aus Köln kam in diesem Jahr mit vielen neuen Lichteffekten zur Oldie-Night nach Blankenheim und „beamte“ die Weiherhalle in die guten 60ger bis 80ger Jahre zurück. Die Security - Fachleute waren schon seit dem Donnerstag im Einsatz. „Für viele Bands ist solch selbstlose Hilfe ein Anreiz, selber kostenlos zu spielen und einem guten Zweck zu dienen“, freute sich unser Vorsitzender Franz Willems.
In diesem Jahr legte einer der Techniker bei der Oldie-Nacht seine Prüfung ab. Er darf jetzt, nach bestandener Prüfung, den Titel „Veranstaltungstechniker“ führen.
Auf der Bühne wird professionell agiert, davor und dahinter aber geht es absolut familiär zu. Viele treue Gäste, die wir alle mit Namen kennen, konnten wir wieder begrüßen. „Die Oldie-Nacht hat viele treue Fans, von Köln, Bonn und Bergheim kommen sie angereist. Das liegt an der besonderen Atmosphäre, die wir als Gastgeber für die Besucher schaffen“, erzählte Franz Willems.
Die Veranstaltung lebt von den vielen helfenden Händen, die zum Gelingen beitragen. Wieder mit dabei war die 81-jährige Marion Hilger, die sich jedes Jahr darauf freut, bei der Oldie-Nacht hinter der Theke zu stehen. Hut ab, kann man da nur sagen.
Unsere 16. Oldie-Night war eine rundum perfekt gelungene Sache, dem besonderen Ambiente unserer Blankenheimer Veranstaltungen angepasst. Am Sonntag gegen 17 Uhr war für die Organisatoren endlich „Schicht“. Die aufwendige Technik war abgebaut und auf dem Weg zu ShowTec nach Köln, die Weiherhalle war aufgeräumt und gesäubert.
Erste Vorplanungen für die 17. Oldie-Night sind bereits jetzt angelaufen. Die Veranstalter würden sich freuen, beim nächsten Mal alle Fans und Freunde wieder begrüßen zu können.
 
Wir wünschen Ihnen bis dahin eine GUTE ZEIT.
 

018 © hejo mies

021 © hejo mies

023 © hejo mies

029 © hejo mies

039 Pia Fridhill Trio © hejo mies

042  Pia Fridhill Trio © hejo mies

050  Pia Fridhill Trio © hejo mies

043  Pia Fridhill Trio © hejo mies

065  Pia Fridhill Trio © hejo mies

045 © hejo mies

069 © hejo mies

070 © hejo mies

071 Big River © hejo mies

075 © hejo mies

077 © hejo mies

078 © hejo mies

079 © hejo mies

083 Big River © hejo mies

084 Big River © hejo mies

089 © hejo mies

094 © hejo mies

097 © hejo mies

098 © hejo mies

119 The Bats © hejo mies

126 The Bats © hejo mies

131 The Bats © hejo mies

133 The Bats © hejo mies

149 © hejo mies

150 © hejo mies

153 © hejo mies

161 © hejo mies

157 The Bats © hejo mies

169 © hejo mies

170 © hejo mies

174 The Bats © hejo mies

nach oben

179 The Bats © hejo mies

198 The Bats © hejo mies

200 The Bats © hejo mies

208 © hejo mies

213 Glamstones © hejo mies

215 Glamstones © hejo mies

217 Glamstones © hejo mies

223 Glamstones © hejo mies

238 Glamstones © hejo mies

248 © hejo mies

261 Glamstones © hejo mies

265 Männer von Flake © hejo mies

269 Männer von Flake © hejo mies

281  Männer von Flake © hejo mies

285  Männer von Flake © hejo mies

297  Männer von Flake © hejo mies

303  Männer von Flake © hejo mies

305  Männer von Flake © hejo mies

313  Männer von Flake © hejo mies

328  Männer von Flake © hejo mies

316  Männer von Flake © hejo mies

321 © hejo mies

329  © hejo mies

330 © hejo mies

331 © hejo mies

332 © hejo mies

333 © hejo mies

335 © hejo mies

336 © hejo mies

338 © hejo mies

339 © hejo mies

341  Männer von Flake © hejo mies

344  Männer von Flake © hejo mies

346  © hejo mies

347 © hejo mies

356 © hejo mies

361 Nitebrowler © hejo mies

367 Nitebrowler © hejo mies

368 Nitebrowler © hejo mies

369 Nitebrowler © hejo mies

370 Nitebrowler © hejo mies

374 Nitebrowler © hejo mies

376 Nitebrowler © hejo mies

377 Nitebrowler © hejo mies

383 Nitebrowler © hejo mies

nach oben

385 Nitebrowler © hejo mies

390 Nitebrowler © hejo mies

394 Nitebrowler © hejo mies

395 Nitebrowler © hejo mies

401 Nitebrowler © hejo mies

405 Nitebrowler © hejo mies

406 Nitebrowler © hejo mies

409 Nitebrowler © hejo mies

417 Nitebrowler © hejo mies

412 © hejo mies

413 © hejo mies

421 © hejo mies

425 © hejo mies

427 Nitebrowler © hejo mies

430 © hejo mies

433 © hejo mies

438 © hejo mies

439 © hejo mies

440 © hejo mies

443 © hejo mies

445 © hejo mies

zurück